„O’zapft is!“ – auch für die Spektralwerk-Crew

„O’zapft is!“ – auch für die Spektralwerk-Crew

Schon seit mehreren Jahren begleiten wir das Bungert Oktoberfest in Wittlich und auch dieses Jahr freuten wir uns wieder alle auf die ereignisreiche Projekt- bzw. Veranstaltungsphase.

6 Wochenenden – 23 Tage lang – konnten wir mit unserem Team dazu beitragen, unvergessliche Abende entstehen zu lassen. Mit über 90 Mitarbeitern konnten wir den mehr als 60.000 Gästen sensationelle Stunden bereiten.

Auch unser Team durfte sich dabei der Herausforderung stellen, zehn Maßkrüge gleichzeitig zu tragen (im Übrigen: das perfekte Oberarm-Workout für jeden Sportmuffel!) und sich auf dem Weg zum Tisch noch zahlreiche zugerufene Bestellungen der Gäste zu merken. Selbstverständlich ohne Oktoberfestbier, Radler, Weizen oder Wasser (ja, auch das gab es) zu vertauschen.
Von Besuchern, die vor Freude in die Zelte stürmten und auf den Bänken tanzten, bis hin zu „in Bier getränkten Dirndln“ war alles dabei.

Kein Wunder, dass Fabian es sich nicht hat nehmen lassen, die Personalleitung der VIP-Lounge zu übernehmen. Seppelhut ab! – Es ist ihm sehr gut gelungen, die fesche Dirndl- und Lederhosencrew zu zu planen, gut einzusetzen, zu motivieren und gemeinsam mit ihnen ein gelungenes Event zu meistern.

Heute, einige Tage später, blicken wir alle mit einem Lächeln auf unsere bayrische Zeit in der Eifel zurück und der Muskelkater nach dem Maßkrüge-Schleppen ist mittlerweile auch wieder verschwunden. Die Frage ist nur wie lange die „Muskeln“ bleiben!?

Kein Kommentar

Sorry, the comment form is closed at this time.

Kontakt

Spektralwerk GmbH

    Vorname

    Nachname

    Ihre eMail-Adresse

    Telefon

    Betreff

    Nachricht

    [recaptcha]

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per eMail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.